01. Januar 2015
















ohne Worte









arboretum - 13. Apr, 18:04

Nun lebt er nicht mehr

An Ihre Fotos von Michael Ballhaus und Ihre Postings über ihn musste ich gleich denken, als ich heute früh im Radio die Todesnachricht hörte.

g a g a - 13. Apr, 18:17

ja. ich habe es - dieses Album gestern als link auf fb gepostet und schrieb dazu

"Michael Ballhaus | 5. August 1935 - 12. April 2017
Ich mochte ihn so sehr. Kaum zu beschreiben, der Augenblick, als er nahezu erblindet, ungelenk, aber unendlich bemüht, meinen Namen zur Widmung in sein Buch schrieb. Da fehlen einem die Worte. Und dennoch war er heiter und dankbar. Und wehmütig zugleich. Das kenne ich gut, wenn auch aus anderen Gründen. Wenn die Welt so sehr über die Augen zu erfahren, ein Teil der Persönlichkeit ist, fühlt man noch viel intensiver mit. So ein großer Verlust."

Und noch drei Bilder darunter als Kommentar. Es ist nicht dasselbe wie Bloggen. Aber es wird spürbar gelesen. Selbst wenn ich es über Jahre hingekriegt habe,, die Zahl der "Freunde" immer wieder gegen das Licht zu halten und zu reduzieren, und daher bedeutend weniger Resonanz zu ernten, als andere fb-User, ist es lebendiger als die so gut wie nicht vorhandene Resonanz hier im Blog in den letzten zwei, drei Jahren. Ich bedaure das. Ich schaffe es auch gerade nicht mehr, zu copypasten. Vielleicht heure ich eine studentische Aushilfskraft an, die das nach meinen Vorgaben erledigt. Überlege ich ernsthaft. Ich wünsche frohe und warme Ostern, liebe Arboretum. Von Herzen

Gaga





https://www.facebook.com/gaga.nielsen/posts/10212643876518920?pnref=story
arboretum - 14. Apr, 12:17

Ich denke schon, dass Sie auch hier noch gelesen werden. Dass nicht immer etwas dazu gesagt wird, liegt vielleicht auch daran, dass die Messlatte hoch hängt. Man hat ja nicht immer zu allem etwas Kluges zu sagen und schweigt dann lieber einmal als die Königin mit Banalitäten zu langweilen oder gar zu verdrießen. Verständlicherweise fühlt sich das Bloggen dann aber etwas einsam an.

Abgesehen davon sind wir alle auch älter und ruhiger geworden, die Sturm-und-Drang-Zeiten der nächtelangen Kommentarschlachten sind wohl einfach vorbei.

Ich wünsche Ihnen ebenfalls ein fröhliches und sonniges Osterfest.
g a g a - 14. Apr, 12:58

Das ist eine sehr freundliche Interpretation. Womöglich überreicht mir Kronprinzessin Victoria im Dezember den Literaturnobelpreis.und Bob Dylan spielt dazu ein Ständchen. Obwohl er nicht mein Wunschkandidat wäre. (Schöne Lieder hat er ja geschrieben, aber er darf sie auf keinen Fall selber singen.) Heute ist ja Karfreitag und angeordnete Trauer und Tanzverbot, ich werde also ein wenig um mein Blog trauern und über Wiederauferstehung meditieren.
arboretum - 14. Apr, 18:37

Bob Dylan-Songs klingen immer besser, wenn er sie nicht selbst singt. Vielleicht sollten Sie also ein Duett mit der Kronprinzessin erwägen. Er muss übrigens bis zum 10. Juni eine Performance abliefern, damit er den Nobel-Preis behalten darf. Im Übrigen wäre ich sehr dafür, dass Sie ihn bekommen, den Preis, nicht Bob (viel zu alt für Sie). Sie zicken auch bestimmt nicht so herum wie er.

Ebenso sehr bin ich für eine Wiederbelebung Ihres Blogs.
g a g a - 14. Apr, 18:51

Wenn das nicht ein Testimonial und Empfehlungsschreiben aus erster Hand ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Ich hätte den Preis angenommen und in aller Öffentlichkeit verlauten lassen, dass es schon Preisträger gegeben hat, die ihn auch nicht verdienter bekommen haben als ich, aber natürlich ebensoviele, die ihn gemeinsam mit mir verdient hätten und ich denjenigen diesen Preis im Geiste ebenso widme, wie mir selber. Wahrscheinlich hätte ich mir sogar eine schöne Liste der Namen ausgedacht und verlesen, Blogger wären auch dabei, nicht alle natürlich, aber halt die Premium-Blogger, was sich natürlich nicht in Zugriffszahlen sondern Qualität und meinem persönlichen dauerhaften Interesse ausdrückt. Die ihn nicht so unbedingt verdient haben, aber trotzdem erhalten haben, würde ich wohlweislich nicht namentlich erwähnen, da könnte sich schließlich jeder selber seinen persönlichen Reim darauf machen und demzufolge auch selbst bestimmen, wer das gewesen sein könnte. Also ganz demokratisch! Ich denke für diese Danksagung hätte ich bestimmt einen schönen Applaus in Stockholm erhalten. Ich hätte mir dann als Musikeinlage David Bowie gewünscht. Das hätte mir gut gefallen. Aber das Schicksal hat anders entschieden.
arboretum - 14. Apr, 23:05

Die Blogsphäre wäre geradezu elektrisiert. Wie viele Postings würde das inspirieren. Und dann erst das Rätselraten nach Ihrer Dankesrede. Es wäre wie in alten Zeiten.

Gehört Ihr Blog nicht zu denen, die im Literaturarchiv archiviert werden?
g a g a - 14. Apr, 23:19

Nein, das Marbacher Archiv hat nicht bei mir angeklopft.
Ich denke, sie arbeiten immer noch daran, die performance benutzerfreundlicher hinzukriegen und werden anfragen, wenn die Seite irgendwann mal einwandfrei funktioniert und das Layout der Blogs nicht zerschossen ist und alle Einträge vollständig und fortlaufend archiviert und eine passable Suchfunktion drin. Vorher hat das doch alles keinen Zweck. Insofern finde ich es sehr angemessen, dass man bis dahin damit wartet, mir einen Antrag zu machen! Man möchte sich nicht vor mir blamieren. Recht so!
g a g a - 14. Apr, 23:21

P.S. versaut wie ich bin, wollte ich den letzten Kommentar von Ihnen liken. Hat irgendwie nicht funktioniert. Tut mir leid!
arboretum - 15. Apr, 21:57

Das ist die einzige sinnvolle Erklärung. Immerhin wurde Ihr Blog 2008 schon in einer Ausstellung gewürdigt.
arboretum - 15. Apr, 21:57

Ja, hier muss man sich halt noch selbst etwas überlegen, nicht nur Knöpfchen drücken - womit wir wieder bei der Messlatte wären.

Trackback URL:
http://gaga.twoday.net/stories/1022382724/modTrackback

g a g a
fb ~ 24.08.17
24.08.17, 01:09
g a g a
Wo Sie es ansprechen,...
24.08.17, 00:39
kid37
Ach, hallo. Zwei der...
24.08.17, 00:11
g a g a
fb ~ 24.03.16
23.08.17, 21:05
g a g a
fb ~ 04.03.16
23.08.17, 20:50
g a g a
fb ~ 24.02.16
23.08.17, 17:43
g a g a
"Intellektuelle...
23.08.17, 17:38
g a g a
fb ~ 04.02.16
23.08.17, 17:04
g a g a
fb ~ 28.03.16
23.08.17, 16:46
g a g a
fb ~ 28.03.16
23.08.17, 16:43
g a g a
fb ~ 03.04.16
23.08.17, 16:32
g a g a
fb ~ 08.04.16
23.08.17, 16:27
g a g a
fb ~ 11.04.16
23.08.17, 16:17
g a g a
fb ~ 10.04.16
23.08.17, 16:10
g a g a
fb ~ 10.04.16
23.08.17, 16:05
g a g a
fb ~ 11.04.16
23.08.17, 15:50
g a g a
fb ~ 13.04.16
20.08.17, 04:04
g a g a
Faltblättchen...
19.08.17, 12:55
g a g a
fb ~ 15.04.16
18.08.17, 00:39
g a g a
fb ~ 17.08.17
17.08.17, 21:47

21.47
a
April
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren