22. Mai 2023



Der Evangelische Friedhofsverband Berlin Stadtmitte erläutert das Grab mit dem hübschen Familiennamen Dionysius: "Gotisierende Erbbegräbniswand mit vorgelagerter Gruft aus dem Jahr 1817. (...) Die Familie legte ganz offenbar Wert aus die Darstellung ihrer christlichen Religion. Der antike Weingott Dionysus war vermutlich nicht der „Namenspate“ des vermutlich aus einem (christlichen) Vornamen abgeleiteten Familiennamens, sondern der Heilige Dionysius aus vorreformatorischer Zeit." . Wenn in diesem Fall auch nicht der lustvolle Dionysos der Familie den Namen gab, will ich dennoch dessen Bedeutung in Erinnerung bringen. Bei Wikipedia heißt es u. a.: "Dionysos ist in der griechischen Götterwelt der Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit, des Wahnsinns und der Ekstase. (...) In der Literatur und Poesie wird er häufig als Lysios (...) („der Sorgenbrecher“) bezeichnet." Dass er als auch Sorgenbrecher betitelt wird, war mir neu. Hübsch. Sehr, sehr hübsch. Klingt wie aus einem alten Film mit Heinz Erhardt. Plane, mich alsbald auf einen Sorgenbrecher zu verabreden. Oder auch zwei! Ach was - aller guten Dinge sind drei!

31 März 2023









GOODBYE ELIZABETH. Fragmente Zeitungsartikel BZ "Das letzte Goodbye" und Tagesspiegel-Artikel vom 20. September 2022 zur Beisetzung am 19. September 2022, Foto Elizabeth und Philipp und historische Briefmarkenausdrucke aus dem Internet, Spiegelscherben, Straßsteine als Charlottes Hufeisenbrosche, Kleber, Acryl, Blattgold, Leinwand, Karton, blaue Mosaiksteine, Barockrahmen, 68 x 78 cm, 30. September 2022, 9. bis 13., 15. bis 17., 20., 22., 23., 25. bis 30. Oktober 2022, 2., 29. November 2022, 15. bis 18. Dezember 2022, Königliche Sammlung von Gaganien





King Charles und Queen Camilla sind in den letzten Zügen ihres Deutschlandsbesuchs. Heute morgen sind sie im Sonnenschein aus Berlin abgereist, mit dem ganz normalen ICE nach Hamburg, wo der Himmel weinte. Korrespondierend zur Abschiedsstimmung präsentiere ich mein ultimatives Abschiedswerk zum Gedenken an Queen Elizabeth II. Ich habe ganze vierundzwanzig Tage daran gearbeitet, im Durchschnitt sechs Stunden an einem Tag, mal vier, mal acht Stunden, mal sechs. Ich habe keinen Aufwand und keine Mühen gescheut, jeder wird mir zustimmen, dass man mir Gründlichkeit nicht absprechen kann. Im Zentrum des Werkes stehen zwei verschiedene Zeitungsartikel, die über die Beisetzung von Elizabeth berichteten. Ich kaufe mir keine Papierzeitungen, habe aber Zugriff auf einen Gratisverteiler von Papierexemplaren älteren Datums, so habe ich bei der Trauerausgabe vom 20. September 2023 der BZ und der Ausgabe vom Berliner Tagesspiegel selben Datums zugegriffen. Ich war gleich sehr verliebt in das Layout und die Übeschriften der mehrseitigen BZ-Sonderberichterstattung. Viele, viele Fotos, alles in Dunkelblau-Violett und Gold gehalten, sehr angemessen! Der Tagesspiegel hingegen geradezu unanständig schlicht und zurückgenommen. Den ersten Preis für schönste Berichterstattung bekommt eindeutig die Berliner BZ! Hier menschelt es, hier hat man einen Sinn für emotionale Überschriften und Bilder, die das Herz erweichen! Operetten-Qualität! Ganz herrlich. Die allerschönsten Überschriften und Fotos habe ich sorgsam ausgeschnitten und arrangiert. Gerne zitiere ich noch einmal die tollsten Statements auf dem Bild.

Die B.Z. titelt: "SIEBEN SONDERSEITEN!" - "DAS LETZTE GOODBYE" - "TRÄNEN UM DIE QUEEN" - "DIE KÖNIGE DER WELT VERNEIGEN SICH" - "PERLENGRUß AN DIE QUEEN" - "DIE KÖNIGSHÄUSER AUS EUROPA HATTEN DIE BESTEN PLÄTZE" - "BITTERE TRÄNEN! NACH TRAUERGOTTESDIENST UND PROZESSION DURCH LONDON WURDE CHARLOTTE VON IHREM KUMMER ÜBERWÄLTIGT, WEINTE UM DIE QUEEN." - "WIE IHRE UROMA LIEBT AUCH CHARLOTTE DAS REITEN - DIE DIAMANTENE HUFEISENBROSCHE WAR EIN GESCHENK DER QUEEN." - "GEORGE WISCHTE SICH WÄHREND DES GOTTESDIENSTES TRÄNEN AUS DEN AUGEN." (Kleine Erläuterung zum "Perlengruß": die engsten weiblichen Familienmitglieder trugen Perlenschmuck, welchen die Queen am meisten liebte, so auch Catherine, deren mehrreihiges Perlencollier zu sehen ist.)

Der Tagesspiegel: "GOODBYE - DIE WELT NIMMT ABSCHIED VON QUEEN ELIZABETH II:" - "TRAUERFEIER FÜR DIE QUEEN" - "LETZTE EHRE - GEKRÖNTE, GEWÄHLTE, GEWEIHTE, POLITIK, MILITÄR UND KIRCHE KAMEN ZUR BEERDIGUNG DER QUEEN. DIESE FRAU SOLL KEINE MACHT GEHABT HABEN? VIELLEICHT WAR SIE IN WAHRHEIT DIE MÄCHTIGSTE FRAU DER WELT."









Dies ist mein Requiem für Königin Elisabeth, das zweite von vier Bildern. Die beiden, die ich noch nicht gezeigt habe, präsentiere ich zu den Krönungsfeierlichkeiten von King Charles am 6. Mai 2023.

30. März 2023

Gestern Abend sparsamer Tina-Gaga-Chat zum Bachelor. Tina plagte Kopfweh, ich abgelenkt vom Staatsbankett mit Camilla und Charles.

Gaga
Bachie geht los!

Tina
Ja. Mir tut ein wenig der Kopf weh, werde wieder wenig tippen. Die rauchen. Das hab ich ja noch nie gesehen. Am Ende werden hier noch Marken für Zigaretten beworben 🥺

Gaga
Awww... gute Besserung, ich puste mal. Ich kann ja trotzdem bißchen was schreiben - z. B. dass ich gerade beim Date von Yolanda und ihm, wo die Gespräche ernsthafter wurden, so einen eher freundschaftlichen Grund-Vibe hatte, weniger erotisch. Aha, er hat ihr nach dem Date eine Rose mit auf den Heimweg gegeben, schon irritierend, wie extrem die anderen Mädels feiern, dass sie eine Rose bekommen hat, so ganz uneifersüchtig... hm. Hab ich in der Form auch noch nie in einer der Staffeln beobachtet. Als gäbe es keine, die ihn nur für sich will...

Tina
Lisa ist schon eifersüchtig.

Gaga
Aber dennoch hat sie vorhin ekstatisch geklatscht, als Yolanda die Rose rausholte... Die Mädels haben schon immer geraucht, aber es wurde noch nie so selbstverständlich abgefilmt... Gerade sagt Lisa, dass sie sich so für Rebecca freut.... sie ist wohl doch nicht so entflammt für ihn... Habe bei keiner den Eindruck, für ihn entflammt zu sein, keine Vibes von weichen Knien, eher Interesse, weiter im Format zu bleiben, so "just for fun" and fame... Was Rebecca sagt, von wegen, er sähe unfassbar sexy aus, kaufe ich ihr nicht ganz ab. Sie strahlt es nicht aus. Bin schon mal im Runterfahrmodus.

29. März 2023







LILIBET. Lilibet-Footage aus dem Internet (historische Briefmarken, Warhol), Schnipsel von goldenen Pralinenschachtel-Inlays, Kinokarten und Eintrittskarten vom Grünen und Roten Salon, gewebter Stoff von zerschlissenem, indischen Meditationskissen, goldene Schaumwein-Aluminium-Manschette, blaue Mosaiksteine, australische Elisabeth-Geldmünze von Lydia, Kleber, Acryl, Blattgold, Leinwand, Schattenfugenrahmen, 44 x 54 cm, 5. - 13. November 2022, Königliche Sammlung von Gaganien







Zur Einstimmung auf den heutigen und morgigen Besuch von King Charles und Queen Camilla in Berlin, dem ich aus Termingründen leider nur virtuell beiwohnen kann, präsentiere ich eines meiner vier Elisabeth-Werke, das kleinste. Zwischen September und November 2022 sind vier Gedenkbilder entstanden, da ich den Tod von Elizabeth II. verarbeiten musste. Hier nun der Auftakt. Besonderen Dank an Lydia, die mir die Elisabeth-Münze schenkte.







29. März 2023

28. März 2023

Dit war wohl nüscht. Kein ista. Keiner gekommen. Gerade angerufen. Dame im Büro: "Der Monteur war wohl heute früh vor Ort, das System ist abgestürzt, er musste wieder fahren, zum nächsten Termin. Das kriegt man nicht hin, da dann alle zu informieren. Tut mir leid, machen Sie sich einen schönen Tag." Gibt neuen Termin.

28. März 2023

Chat mit Tina während "First Dates Hotel" von gestern Abend, der mehr zu einem Monolog meinerseits wurde, da Tina anderweitig beschäftigt war. Danach wenige Minuten einer neuen Datingshow auf Vox, die ich bald abschaltete, und stattdessen eine klasse Inga Rumpf-Doku schaute.

Gaga
Bin um 20:26 im Hotel eingecheckt (First Dates.... VOX), war von 14:00 - 20:00 Uhr in meiner Werkstatt... wg. Zeitumstellung jetzt blöderweise später Abenddämmerung, ich guck nicht auf die Uhr, sondern auf das Licht... daher nicht ganz pünktlich! Gerade der Indianer mit der Friseurin - und es gibt eine Elena mit einem gigantischen Dekolleté - Halleluja!

Tina
Ich passe heut mal. 😕

Gaga
Geht klar, weiß ich Bescheid. Hab auch hier rumzuwursteln, Einkäufe auspacken, etc. pp. Alles so nebenher... vielleicht mach ich auch einen Chat-Monolog, mal was Anderes! Nach Lust und Laune.

Tina
Ich muss noch bisschen performen.

Gaga
Ich sabbel ja eh immer mehr als Du. OH GOTT, ich muss SOFORT kommentieren!!! Die bescheuertste Frage ever vom Date vom Indianer, sie zu ihm: "Wo siehst du dich in fünf Jahren????" Das müsste mich mal einer fragen, absolutes No Go. Oder ich sage: "Im Gropius Bau. Hängend." Das wäre dann wahrscheinlich mein letzter Satz ever zu dem Typen. So eine klischeehafte Kackfrage. Er, der Indianer, hat aber cool reagiert: "Was soll ich mir Gedanken machen, was in fünf Jahren ist?" Zumal weder er noch sie in den Zwanzigern sind. Nun Reklame, damit du rückwärts lesend weißt, auch in dieser Sendung gab es Werbeunterbrechungen, wurden nicht mit der Sommerzeit abgeschafft. Ich hau mir nun was in die Pfanne, bin ja Schnell-Köchin. Nach der Reklame dann zurück mit fertigem Essen.

Tina
Schau
(postet Fotos von sich und Björn unter blühendem Baum)

Gaga
Voll süß. Und unterm rosa Frühlingsblütenbaum... Kirschbaum...? Ah - wenn die jetzt blühen, müsst ihr unbedingt in die Gärten der Welt, in den Japanischen Garten, wollte ich immer schon mal hinkriegen, immer verpasst. So romantisch!

Tina
Ja, ein Passant hat uns fotografiert, als ich an Fotos von Björn rumdokterte.

Gaga
Wunderschöne Blüten. Ich wollte doch was kochen! Na, ja wer ein eigenes Dauerdate unter Blüten hat, braucht keinen TV-Ersatz im Hotel auf Mallorca. Reklame gleich vorbei, nix zu essen gemacht, aber was Prickelndes im Glas.

Tina
Ja, ich bin jetzt auch still. Muss noch bisschen was aufholen.

Gaga
D'accord....! Heieiei, der Ausschnitt.... sie hat ein Tattoo zwischen den Brüsten, unterhalb der Brustfalte, so tief ist der Ausschnitt vom Kleidchen... Oh, ein neuer Kellner mit superlangen offenen Haaren und kleinem Dutt am Hinterkopf. Stylish. Hoffe auf baldige Werbung, um mir Bratkartoffeln mit Wiener Würstchen in guter Butter gebraten in die Pfanne zu hauen.

Tina
Mehr?

Gaga
Wie meinen?

Tina
Ach, ich dachte du kommentierst weiter. Schiele doch immer mal hin, also nicht in den TV, aber ins Chatfenster.

Gaga
Ich hab süße Teilchen gebacken (Blogeintrag!) und endlich Bratkartoffeln mit Würstchen, welche ich nun verspeise! Ist jetzt eh vorbei, war nix mehr Superbemerkenswertes für mich, ich guck jetzt die Folgesendung, wo's auch um Partnerschaftstastrologie geht.

Tina
Goodbye Deutschland?

Gaga
Nein, ein neues Datingformat.

Tina
Uhhhhhhh.

Gaga
Da ich mich da recht gut auskenne, mit der Partnerschaftsastrologie, werde ich mal hinhören, ob korrekt analysiert wird!

Tina
Auch auf Vox?

Gaga
Jajaaa. Jetzt, noch am Anfang die Sendung. 1. Folge. Läuft erst seit drei Minuten.

Tina
Okay, ich schalte es mal ein.

Gaga
Der sportliche Wettbewerbsansatz bei dieser Show langweilt mich jetzt schon.... so nach dem Motto: "Wer ist die tollste Kupplerin?" - wie doof. Aber ich lass mal laufen. Auch sinnlos: wenn die Astrotante wichtigtuerisch sagt "da fehlt mir die Venus" und der Laie unter den Zuschauern mit dem Klugscheißer-Fachchinesisch nichts anfangen kann, weil sie es nicht leicht verständlich erklärt. Und nun auch sportliche Challenges, was für dich wohl unter Actiondate fällt.... und mich (so so so) langweilt. Ich schalte die Sendung ab, das ist nix für mich, zu sportiv. Aus die Maus!

Tina
Mich hauts auch nicht gleich vom Hocker. Höre aber bisher nur.

Gaga
Ich guck lieber weiter eine der Dokus im ZDF. Bei dem Format fehlt mir das Emotional-Sinnliche in dem gesamten Setting. Hab es vor zwei Minuten abgeschaltet. Gute Nacht, ich guck woanders weiter!

Tina
Schade, dass es nicht cool ist. Na ja, werde es dennoch beim Essen anschauen.

Gaga
Ich schaue jetzt diese Doku über Inga Rumpf, die coole Hamburger Rockröhre aus den Seventies, die immer noch rockt, mit über Siebzig: https://www.zdf.de/hr/dokus-reportagen/page-video-ard-inga-rumpf---my-life-is-a-boogie-100.html Sie ist soooo cool, wow. Ich fand sie schon als Teenie beeindruckend, Role Model.

Tina
Dating Astro Dings ist besser geworden.

Gaga
Bin bei Inga.

Tina
Weiß ich.

28. März 2023

Warten auf ista. Austausch Wasserzähler. Angekündigt für 7 - 10 Uhr. Wecker auf 6 Uhr gestellt, im Halbschlaf Klingeln abgestellt, weitergeschlafen, fünf vor Sieben aufgewacht, unter die Dusche, sehr kurz geduscht, zum Glockenschlag um Sieben mit nassen Haaren angezogen, Kaffeewasser aufgesetzt. Inzwischen hatte ich über eine Stunde Zeit mich zurechtzumachen, ich wäre dann so weit!

27. März 2023







Heute Nachmittag süße Teilchen gebacken. In der Sonne trocknen lassen, zum ersten mal in diesem Jahr. Aus mir wäre auch eine gute Zuckerbäckerin geworden, sahnige Schnörkel gehen mir leicht von der Hand! Rezept für den delikaten Boden: zwei alte Präsentationsmappen von irgendeinem Workshop, darauf cremiger Klebestift und der Stoff von dem zerschnittenen, großen Staubbeutel für die Handtasche, die ich mir nach dem Diebstahl neu gekauft habe. Die süßen Schnörkel mache ich freihändig mit UHU-Bastelkleber. Wenn alles trocken ist, kommt noch weißer Zuckerguss drüber. Über die Kringel. Die süßen Teilchen sind das Ergebnis von Drückebergerei, wenn ich keine Lust habe, an was weiterzuwerkeln, was eigentlich dran wäre, aber mühselig ist. Dann mache ich zwischendurch mal süße Teilchen zum Prokrastinieren!

26. März 2023

~ R U H E T A G ~

g a g a
Sehr zielführendes...
20.06.24, 21:19
kid37
Ich kann es, nein,...
20.06.24, 19:04
g a g a
Lydia G. Oh ja! Lass...
19.06.24, 22:10
g a g a
Lydia G. Ein echtes...
19.06.24, 18:31
g a g a
Lydia G. Ich will...
19.06.24, 14:59
g a g a
Margarete 12. Juni...
12.06.24, 23:26
g a g a
Ina Weisse Entzückend...
12.06.24, 14:50
g a g a
Doro H. oh, du hast...
10.06.24, 14:24
g a g a
Mit lockeren Streifen...
09.06.24, 23:56
kid37
Streifentage. Schick.
09.06.24, 23:36
g a g a
Jan Sobottka schönes...
08.06.24, 14:53
g a g a
Die Fenster in den...
08.06.24, 14:46
kid37
Oh, das sieht sehr...
08.06.24, 14:23
g a g a
ZUCKER 7. JUNI 2024...
07.06.24, 22:23
g a g a
g a g a
g a g a
kid37
Ich wollte das als...
30.05.24, 10:16
g a g a
noch1glaswein 29....
29.05.24, 22:45
g a g a
Bitte Mutti nicht...
28.05.24, 18:54

21.47
a
April
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren