24. Mai 2023



Surprise, surprise... gut zehn Minuten Fußweg vom Alex und der donnernden, monströsen Mollstraße, tausendvierhundert Meter. Ja, wirklich. Verstecktes Paradies. Nur ich. Und Vogelgezwitscher





g a g a - Mi, 24. Mai, 19:04

Zucker
24. Mai 2023 um 14:39
Ich finde es ja manchmal ein wenig traurig, daß in Großstädten an vielen Orten nur noch Friedhöfe diese Form von Lebensqualität bieten. Friedhöfe sind wie der Sonntag unter den Wochentagen.

Gaga Nielsen
24. Mai 2023 um 17:33
Das unterschreibe ich. Schön formuliert: „Friedhöfe sind wie der Sonntag unter den Wochentagen“. Wobei ich überrascht war, diesen mir bis dahin unbekannten Friedhof in so großer Nähe zum Alexanderplatz vorzufinden. Ich kenne sehr viele Friedhöfe in Berlin, dieser war mir neu – einer der schönsten für mich überhaupt, gerade im nördlichen Bereich des Friedhofs.

Trackback URL:
https://gaga.twoday.net/stories/1022694958/modTrackback

g a g a
Als ich nach Berlin...
22.05.24, 22:33
iGing
Wie kommt jemand auf...
22.05.24, 22:19
g a g a
Ah...! Vielleicht...
21.05.24, 21:17
kid37
Ein unsichtbares Haus!...
21.05.24, 21:09
g a g a
g a g a
Winfried Reul halte...
21.05.24, 00:11
g a g a
Ich habe mit dieser...
19.05.24, 23:02
iGing
Bei dieser Hängematte...
19.05.24, 22:29
g a g a
"Situationship", das...
19.05.24, 10:30
g a g a
Lydia G. Wow. Also...
19.05.24, 00:51
g a g a
Margarete 16. Mai...
16.05.24, 19:42
g a g a
Jan Sobottka Dieser...
16.05.24, 11:16
g a g a
Cosima Wald Herrlich...
16.05.24, 08:35
g a g a
g a g a
Cosima Wald Na dann...
15.05.24, 15:16
kid37
Für Mansarden gibt...
13.05.24, 18:46
g a g a
Lydia G. Das feine...
13.05.24, 16:35
g a g a
Da blutet mir ja das...
13.05.24, 11:25
kid37
g a g a
Ah! Kochschinken,...
12.05.24, 21:05

21.47
a
April
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren