09. Oktober 2017



Spät war ich da. Kam von Michaela Helfrich, ihrer neuen Galerie in der Bleibtreustraße, so eine schöne Ecke von Berlin. Verquatschte mich mit ihrem Assistenten, schon älter auch. Er schien sich ernsthaft dafür zu interessieren, was ich treibe und wehe, wenn sie losgelassen. Hatte zwar schon beim Kommen angekündigt, dass es nur eine kurze Zwischenstation sei, aber wenn ich schon einmal Gelegenheit habe, meine Pläne zur Erlangung der Weltherrschaft darzulegen... er auch Fotograf, hatte auch Interessantes zu meinem Monolog beizutragen - ich glaube es war, dass David Bailey sagte, dass der erste Film (analog, seinerzeit, wir erinnern uns), sowieso und grundsätzlich niemals brauchbar wäre. Er würde mit Ansage den ersten Film als das eigentliche Shooting verkaufen und dann klar machen, dass die Sache erledigt ist und dann noch - just for fun - ein bißchen weiter rumspielen. Und da würden dann die eigentlichen Bilder entstehen. Ja. Genau so. Ich verstehe das. Ob die Geschichte stimmt, weiß ich nicht, aber sie hat eine tiefe Wahrheit. Wegen dieser Konversation verließ ich Michaelas Galerie also viel später als beabsichtigt. Fußweg zum Zoo, es regnete kaum noch, der Leopardenschirm blieb in der Tasche. U 9 zum Rathaus Steglitz, Heesestraße 3, Jacks heißt der Laden. Cosmic ist mit seinem Projekt umgezogen. Livemusik zum Mitsingen in Berliner Kneipen, die eigentlich kein Livemusik-Konzept haben. Es wird nach Lust und Laune gecovert, das Kneipenpublikum ist herzlich eingeladen, nach Kräften mitzusingen. Die Texte werden jetzt sogar in Karaoke-Manier an eine Wand gebeamt. Schummrige Kneipe, Stammgäste aus der Nachbarschaft. Ich kam sehr spät, das Programm war eigentlich gelaufen, aber ich bekam noch zwei Songs mit. Cosmic sang einen Song von Nat King Cole, in tieferer Stimmlage, als ich es von ihm kannte. Ein weiblicher Gast, Alexandra, die sich nicht eintscheiden konnte, ob sie sich nun Alexa nennen sollte oder irgendwie anders, nahm mich charmant in Beschlag, weil sie meine Nase mochte und erzählte mir ganz viel von ihrem Alltag. So vertrauensvoll, dass ich mich gar nicht entziehen konnte und auch nicht wollte. Sehr familiäre Atmosphäre in dem Laden. An jeder Ecke ein warmes Lächeln. Kurz vor Mitternacht nach Hause.



g a g a - 13. Okt, 11:09

fb ~ 09.10.17

Georg Cosmic N.
Was uns (u.A.) verbindet ist der Plan zur Weltherrschaft. Viele Leute trauen sich das ja nicht zu...

Gaga Nielsen
vielen fehlt auch der große Plan und vor allem auch die Phantasie für eine friedliche Variante. Vision klingt harmloser. Gagavision! Ich habe eine große, weltumspannende Gaga-Vision!

Georg Cosmic N.
Na klar, da bin ich ja ganz bei Dir. Vision. Aber wie so viele Worte, wurden sie im Gebrauch beschädigt, deswegen fand ich Weltherrschaft eigentlich ganz gut. Der Sprachgebrauch ist ja auch Spass, und darf nie weg gehen! Finde ich interessant, das Ironie etwas ist, die auf dem Papier allein nicht transportiert wird. Man muss die Quelle und ihre Intention und Grundschwingung kennen, um es zu erfassen. Hach, es ja alles so subtil.

Gaga Nielsen
Ich habe eigentlich immer weniger Hang zur Ironie, aber bei sich selbst angewendet ist das doch so ein kleiner Hinweis auf die Fähigkeit zu relativierender Selbsteinschätzung. Meine Weltherrschaftspläne sind eher kindlicher Natur. Man kann alles spielen und alles sein, wenn man will. Da lässt sich sehr viel sehr schön ausleben. Sogar heimliche Kriege führen, die tatsächlich keinem weh tun, außer sich selbst. Muß manchmal auch sein, als Ventil.

Georg Cosmic N.
Weltspiel

Gaga Nielsen
im wilden Weltwirrwesen...

Trackback URL:
http://gaga.twoday.net/stories/1022635132/modTrackback

g a g a
g a g a
Teppichfeuer
15.12.17, 23:19
zuckerwattewolkenmond
Bei mir
15.12.17, 23:12
g a g a
Auch schön, diese...
12.12.17, 00:21
g a g a
<3
30.11.17, 22:05
schneck08
zu. so sehr schön!
30.11.17, 22:03
g a g a
fb ~ 30.11.17
30.11.17, 01:13
g a g a
fb ~ 25.11.17
28.11.17, 20:54
g a g a
fb ~ 25.11.17
28.11.17, 20:52
g a g a
fb ~ 21.11.17
28.11.17, 20:51
g a g a
ja, auch noch gucken,,...
22.11.17, 19:51
kid37
Da gibt es auch noch...
22.11.17, 12:18
g a g a
fb ~ 21.11.17
21.11.17, 23:54
g a g a

21.47
a
April
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren