29. Januar 2012



Da hat wer ein Strichmännchen in den Schnee auf dem einen Auto da unten gemacht. Sieht super aus. Ich bin aber zu faul zum Fotografieren. Wahrscheinlich, weil ich schon seit ungefähr sechs Uhr auf bin. Einfach so! Bin aufgewacht und habe dies und das gemacht. Und die größte Aktion war, bis gerade eben, Wachsflecken aus dem Teppich machen, die da schon ein Weilchen sind. Gestern habe ich wieder eine Kerze umgeschmissen, beim Drübersteigen und Hinsetzen mit dem Ellbogen umgekippt. Jetzt hat es sich richtig gelohnt. Ganz schön umständlich, so viel Wachs aus dem Teppich zu kriegen. Zuerst habe ich das trockene Wachs mit einem Salatlöffel aus Edelstahl so weit wie möglich abgekratzt. Dann die Krümel weggesaugt. Und dann mit dem Bügeleisen und Zeitungs- und Einwickelpapier drübergebügelt. Muss man ein paar mal machen. Dann Ergebnis prüfen! Noch mal mit dem Salatlöffel gegen den Strich kratzen, es darf keinen weißen Schatten vom Wachs mehr geben. War aber! Also nochmal mit dem Bügeleisen drüber. Nun ist es vollbracht. Die Sonne scheint und es liegt ein bißchen erster Schnee. Was mich aber, wie ich mich kenne, nicht dazu bewegen wird, mein kuscheliges Nest zu verlassen. Auf diese Art und Weise gelingt es mir seit mittlerweile - toi! toi! toi! - drei Jahren erkältungsfrei zu überleben! Ich sehe da einen Zusammenhang. Und niemals kalt duschen! Und immer dicker Schal und Handschuhe! Und warme Füße. Habe ich, glaube ich schon letztes Jahr gepredigt, wo es wirklich ein saukalter, eisiger Winter war. Nun kriegen wir halt auch so ein paar Tage Demoversion Winter. Ist schon okay. Meinethalben Februar in der Wintervariante und dann März. Super!



Ulkiges Foto mit Hasenzähnen! An was ich da wohl wieder gedacht habe. Wahrscheinlich, dass ich beim Fotografieren öfter mal die Zähne zeigen sollte, so lange ich noch welche, also echte, habe!
Frau Klugscheisser - 29. Jan, 22:14

Heute morgen um kurz vor 6.00 Berlin verlassen. Da war das Strichmännchen sicher noch da.

g a g a - 30. Jan, 11:38

Das Mini-Männchen und süß auf der Motorhaube war vorhin noch da. Das große oben drüber auf der Windschutzscheibe ist spurlos verschwunden. Die Schwerkraft.

Trackback URL:
http://gaga.twoday.net/stories/64962755/modTrackback

g a g a
Ina Weisse Gaga, dein...
18.10.18, 10:40
g a g a
Regina 11. Oktober...
14.10.18, 22:17
g a g a
Pablo Picasso hat...
13.10.18, 13:12
g a g a
Max Zorn Die Stühle...
13.10.18, 02:34
kid37
g a g a
Max Zorn Ich lade...
10.10.18, 03:46
g a g a
Kann man so sagen!...
10.10.18, 02:26
kid37
Sie kommen auf Ihrem...
09.10.18, 23:19
g a g a
stachelbeermond 3....
03.10.18, 11:41
g a g a
ja... heilsam und...
02.10.18, 12:39
kid37
Die Fragilität...
02.10.18, 12:27
g a g a
update
25.09.18, 14:24
g a g a
ich nenne das mal...
17.09.18, 23:38
kid37
Influencen geht auch...
17.09.18, 18:56
g a g a
bin in einer halben...
17.09.18, 15:08
g a g a
Lutz Nickolai 10....
17.09.18, 12:57
g a g a
Ina Lucia H. <3
17.09.18, 12:54
g a g a
g a g a
doch doch doch, alles...
17.09.18, 12:31
zuckerwattewolkenmond
Ach so, ok.
17.09.18, 12:25

21.47
a
April
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
... weitere
Profil
Abmelden