16. April 2009

Wie wo was? Was hier auf einmal los ist? Ich habe ja immer eine tolle astrologische Entschuldigung parat. Ich kann ja nichts dafür. praktisch nie. Die Sterne haben Schuld.

Saturn Konjunktion Uranus:
"Es ist kaum möglich, Kompromisse zu machen, um Ideen zu verwirklichen. Entscheidung zwischen Freiheit und Sicherheit. Es ist möglich, die Brüche im Leben als eine durchgehende Linie zu sehen und auf Basis des Alten Neues zu verwirklichen."

Saturn Konjunktion Pluto:
"Dieser Transit macht den Menschen darauf aufmerksam, dass, wenn man Lebensumstände oder Beziehungen, die kein evolutionäres Wachstum mehr ermöglichen, nicht loslässt, man innerlich verhärtet und sich nicht weiterentwickeln kann. Es wird einem aufgezeigt, dass man den göttlichen Willen zu respektieren hat und nicht umhin kommen wird, sich danach zu richten. So stellt dieser Transit eine Lebensphase dar, in welcher man entweder alle Kräfte darauf konzentriert, sich von einschränkenden und erstarrten Strukturen zu trennen, oder man wird zusehends entmachtet und verliert die Gestaltungsmöglichkeiten in seinem Leben. So nimmt man jetzt meistens Abschied von Menschen oder sonstigen Umständen, an die man sich schon gewöhnt hat, weil man weiß, dass es an der Zeit ist, sich etwas anderem zu widmen und alle seine Kräfte auf eine neue Aufgabe zu konzentrieren. Möglicherweise setzt man aber gerade jetzt den Grundstein zu einer Sache, die einen noch lange im Leben begleiten und das eigene Schicksal stark bestimmen wird."
Hört hört.


The Full Monty

Sagen Sie nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt. Wenn Ihr armes kleines Herz nur Rollkragenpulloverbilder verträgt, klicken Sie besser nicht (niemals! Pfui! Finger weg!) auf diesen Link zu Gaga Nielsen's Fine Art Nudes Flickr Restricted Photostream Edition. Alle anderen natürlich gerne. Auf eigene Gefahr!

Noch einmal zur Erinnerung, zum steten Gedenken: diese von mir innerhalb eines regulären Sonnenbades ohne jegliche Inszenierung, lediglich aus einer verspielten Anwandlung geborene Bildstrecke führte zur Sperrung meines flickr-accounts. Ich hatte nämlich nicht beachtet, dass bei flickr Bilder bestimmte Körperpartien mit einem Filter gekennzeichnet werden sollten, damit man merkt, dass der User ein Bewusstsein dafür hat, dass grenzwertige Aufnahmen (und dazu gehören hierzulande nun einmal auch sekundäre Geschlechtsmerkmale) nur eingeschränkt einem minderjährigen Publikum zugänglich sein sollten.

Parallel zu dieser, nicht für jedes Gemüt geeigneten ipernity-Bildstrecke, finden Sie in meinem gut moderierten und familienfreundlichen gähn flickr-account, der seit gestern wieder als 'safe' gilt - danke, Terrence! (Trent d'Arby?) die Motive aus derselben Strecke, die als tendenziell ungefährlich gelten und deshalb auch von unseren lieben Kleinen angeschaut werden dürfen, ohne dass deren zartes Gemüt schaden nehmen sollte. Sicher ist manches Kind bereits durch den Stillvorgang im Säuglingsalter tiefgehend durch den dauerhaften Eindruck einer weiblichen Brust traumatisiert und sollte deshalb sicherheitshalber bis zur Volljährigkeit nicht mehr ohne Not diesem Anblick ausgesetzt werden. Das verstehe ich natürlich.

Wobei ich persönlich ja insgeheim noch ganz andere Zensurwünsche hege. Ich hätte gerne eine ästhetische Bildzensur, wenn's recht ist. Auch würde ich mich bereit erklären, an der Auswahl mitzuwirken. Man kann natürlich der Ansicht sein, es sei doch wohl Geschmackssache, wie das individuelle Idealbild der primären und sekundären Geschlechtsmerkmale aussieht. Kann man. Allerdings wurde ich bereits, und zwar in flickr, ungefragt mit Profilbildern konfrontiert, die einen gut und gerne zur Petze hätten werden lassen können. (via 'marked you as a contact'). Aber ICH bin ja keine Petze, nicht wahr. Ein erster Schritt wäre auch, bevor man sich selbst fotografiert und die Wirkung des Bildausschnittes nicht auf dem Display einschätzen kann, einmal einen Blick in den Spiegel zu werfen. In den Ganzkörperspiegel wohlgemerkt. Genug erklärt. Und nun zum Wetter.

schneck08 - 16. Apr, 00:15

'ästhetische bildzensur', ich bin dabei! man könnte gemeinsam auf einem balkon in der sonne sitzen, sich bilder anschauen und den splitternackten daumen senken oder heben, selbstverständlich nur gegen gute bezahlung!

ich war mal in afrika in einem autokino, nach dem äquatorialen sonnenuntergang gegen neunzehn uhr. da lief 'the champ', freigegeben ab sechs. cousin und cousine (damals 6/8) durften sich schlimmste blutboxereien ansehen in nahaufnahmen, während hinter dem VW-bus swahilifrauen oben ohne zum brunnen liefen und lachten, die wasserkanister auf dem kopf. das war sehr eindrucksvoll.

g a g a - 16. Apr, 00:21

Aber den so was von splitternackten Daumen.

Ja! Wasserkanister auf dem Kopf! Sehr eindrucksvoll! Diese bedauernswerten Negerfrauen Geschöpfe haben bestimmt kein Geld, um sich einen ordentlichen Büstenhalter der Marke Triumph zu kaufen. Arm dran! Aber immer gut gelaunt! Wir könnten eine Spendenaktion via WLAN inszenieren (auf dem Balkon versteht sich): Büstenhalter für die dritte Welt! Auf mich können Sie zählen (ich brauche jetzt ja keinen mehr, wo ich sowieso nur noch nackt auf dem Balkon* rumliege!)

*zum Glück nicht einsehbar, sonst wäre ich schon im Zuchthaus gelandet. Oder in der Besserungsanstalt!
nanou - 17. Apr, 11:19

Dürfen bei der Bildzensur nur Künstler mitmachen? Nehmt mich bitte mit! Das würde mir gefallen.
g a g a - 17. Apr, 11:35

Entscheidend sind Sympathie und Neigung. Ich reserviere hiermit einen Platz im Halbschatten. Ich denke, auf meinen kleinen Balkon passen gemütlich vier Prüfungsausschussmitglieder. Eine Bewerbung für ein hauptamtliches Kommissionsmitglied können wir noch annehmen. Die anderen Bewerber könnten dann bei ausreichender Qualifikation in Stellvertreterposition berufen werden. Ich würde mich aufgrund meiner langjährigen Berufspraxis freiwillig als Ausschuss-Vorsitzende anbieten.

Trackback URL:
http://gaga.twoday.net/stories/5646055/modTrackback

g a g a
Genau so ist es.
29.01.17, 14:01
schneck08
Wir sitzen ja doch...
29.01.17, 03:12
g a g a
kid37
Paßwort nicht...
26.01.17, 15:25
g a g a
ich postete wiederum...
25.01.17, 21:30
arboretum
Ich hatte mir schon...
25.01.17, 11:41
g a g a
oh ja.... spannend,...
16.01.17, 18:41
arboretum
Vielleicht packt es...
16.01.17, 13:52
g a g a
ich laufe seit Wochen...
10.01.17, 22:01
arboretum
Ich musste heute an...
09.01.17, 19:39
g a g a
Liebe Kaltmamsell,...
04.01.17, 21:07
kaltmamsell
Herzlich willkommen...
04.01.17, 19:37
g a g a
Alles. ♥
02.01.17, 08:36
schneck08
und noch bisschen...
02.01.17, 02:10
g a g a
[ fb-Komm. ~ 10.12.16...
02.01.17, 00:50
g a g a
[ fb-Komm. ~ 27.12.16...
02.01.17, 00:18
g a g a

01.01.17, 23:37
kid37
So soll es sein. 2017...
01.01.17, 23:01
g a g a
dito...! Man wünscht...
01.01.17, 22:13
arboretum
Sehr schöne Wünsche....
01.01.17, 22:10

21.47
a
april 2004
april 2005
april 2006
april 2007
april 2008
April 2009
April 2010
April 2011
April 2012
April 2013
April 2014
April 2015
April 2016
august 2004
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren